Radwegbrücke West Tübingen

Zur Erschließung neuer Radhauptrouten beauftragt die Universitätsstadt Tübingen den Neubau einer reinen Radwegbrücke zur Querung der Europastraße und der Gleisanlagen im westlichen Bahnhofsvorfeld, die Radwegbrücke West Derendinger Allee.

Daten, Fakten

Auftraggeber:
Schmees & Lühn GmbH, Lathener Str.5, 49762 Fresenburg

Ort:
Verbindung von Wilhelm-Keil-Straße, Europastraße, Derendinger Allee, 72072 Tübingen
 

 

Ausführungszeitraum:
April 2022 bis Mai 2024

Auftragssumme: 
2,1 Mio. €

Rendering Radbrücke West Tübingen
Spatenstich Radbrücke West Tübingen Quelle SWR
Rendering Radbrücke West Tübingen
Spatenstich Radbrücke West Tübingen Quelle SWR

Ansprechpartner
 

Bereichsleiter:
Horst Zimmermann

Telefon:
07135 9821-32

E-Mail senden