Studienfahrt nach Köln

20.10.2014 37 Amos-Mitarbeiter nahmen am 10. und 11. Oktober 2014 an unserer Studienfahrt mit Werksbesichtigung der Firma Ammann in Hennef teil. 

Betriebsbesichtigung und Stadtführung

Die Ammann-Firmenpräsentation gab interessante Eindrücke über die Historie des Traditionsunternehmens sowie das umfangreiche Produktprogramm der Ammann-Unternehmensgruppe. Bei der daran anschließenden Werksführung konnte die Herstellung von Rüttelplatten und Vibrationsstampfern verfolgt werden und die Geräte auch selbst ausprobiert werden. Im Anschluss an die Stadtführung in Köln traf sich die Gruppe in einem Kölner Brauhaus zu geselliger und heiter Runde.

Am zweiten Tag fuhren die Teilnehmer auf dem schönen Rhein von Bonn nach Remagen, wo die Gedenkstätte „Die Brücke von Remagen“ und das Friedensmuseum besucht werden konnte.

Weitere Bilder zur Studienfahrt nach Köln