Erschließung Gewerbegebiet Flurscheide III in Zaisenhausen

Das Areal schließt an den Südwestrand eines bestehenden Gewerbegebietes an. Wir wurden mit der Ausführung der Verbau- und Stahlbetonarbeiten beauftragt. Es wurde ein ausgesteifter wasserdichter Spundwandverbau ausgeführt. Parallel zu den Stahlbetonarbeiten am Regenklärbecken und am Geschiebeschacht erfolgten auch die Arbeiten am Drosselschacht des RRB.

Daten, Fakten

Bauherr:
Gemeinde Zaisenhausen

Ort:
75059 Zaisenhausen

 

 

Ausführungszeitraum:
Juli 2020 bis November 2020

Unsere Leistung:
Verbau- und Stahlbetonarbeiten

Zeitungsartikel in der Rhein-Neckar-Zeitung

11.07.2020 2,1 Millionen Euro für rechtskonforme Entwässerung

von Franz Stoffl, Quelle: www.rnz.de

 

Ansprechpartner
 

Oberbauleiter:
Horst Zimmermann

Telefon:
07135 9821-32

E-Mail senden