Sanierung Fußgängerzone Marbach

Die Generalüberholung und Umgestaltung der Marktstraße ist eines der wichtigsten Projekte der vergangenen Jahre in Marbach. Mit der Sanierung der Fußgängerzone schafft die Stadt auch attraktive Aufenthaltsflächen zum Ausruhen, Verweilen und Wiederkommen. Die Sanierung erfolgt in Abschnitten über einen Zeitraum von über zwei Jahren. Die Ladengeschäfte, Gastronomiebetriebe und Dienstleistungsunternehmen innerhalb des Sanierungsgebiets Fußgängerzone bleiben während der gesamten Bauzeit geöffnet.

Für eine lebendige und moderne Fußgängerzone wurden unter anderem folgende Maßnahmen durchgeführt: Fixe und mobile Begrünung für eine klare Abgrenzung zwischen Verkehrsfläche und städtischem Aufenthaltsraum, Sitzmöbel, Fahrradständer und ein neues Beleuchtungskonzept. Es wurde ein neuer Straßenbelag verlegt, der gehfreundlicher ist, da das großformatige Natursteinpflaster durch eine feste Verfugung keine Stolperfallen mehr beherbergt. Außerdem wurde der neue Belag durch ein neues Blinden-Leitsystem entlang der Mittelrinne ergänzt.

Die allgemeine Infrastruktur wurde deutlich verbessert. Neben einem neuen Kanal, neuen Wasserleitungen und Hausanschlüssen wurden auch neue Gashoch- und niederdruckleitungen inklusive deren Hausanschlüsse verbaut. Außerdem wurden Strom- und Telekommunikationsleitungen erneuert (inklusive Leerrohre für den späteren Bedarf) und eine neue Fernwärmetrasse installiert.

Daten und Fakten zum Projekt

Auftraggeber:
Stadt Marbach a. N., Marktstraße 92, 71672 Marbach a. N.

Ausführungszeitraum:
Oktober 2021 bis Mai 2024

Auftragssumme:
4,48 Mio. €

Ort:
Niklastorstraße und Marktstraße, 71672 Marbach a. N.

Unsere Leistungen:
Straßen- und Tiefbauarbeiten, Rohrleitungsbauarbeiten

Ich bin Ihr Ansprechpartner bei AMOS

Haben Sie ein Projekt oder eine innovative Idee, die Sie verwirklichen wollen?
Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören! Ich stehe Ihnen mit offenen Ohren
und fachlicher Expertise zur Seite. Kommen Sie gerne auf mich zu.

Bereichsleiter:

Horst Zimmermann

Impressionen aus dem Projekt

Die Marbacher Zeitung berichtet

Die Ludwigsburger Kreiszeitung berichtet

Weitere Details zu diesem Projekt im Herzen der Stadt präsentiert die Stadt Marbach auf einer eigenen Sanierungswebsite mit Baustellen-Blog: www.marbach-schillert.de