Patenschaft Björn Steiger Stiftung - Wir helfen Leben retten

Patenschaft für die Lebensrettung

Die Björn Steiger Stiftung hat sich seit Jahrzehnten das Ziel „Leben retten“ auf die Fahnen geschrieben. Die Flugrettung, der Notruf 110/112 oder die Notrufsäulen an Bundes-, Landes- und Kreisstraßen sind auf Initiativen der Stiftung zurückzuführen.

In Baden-Württemberg stehen noch rund 600 Notruftelefone. Auch im Zeitalter des Mobilfunks ist in Regionen mit unzureichender Netzabdeckung ein Notruftelefon notwendig. Im Falle eines erschöpften Handy-Akkus kann ein Notruftelefon lebensrettend sein.

Am Badesee sorgt eine Notrufsäule für schnelle Hilfe im Ernstfall. Badeunfall, Herzstillstand am Ufer, Eis-Einbruch im Winter: Es kann immer etwas passieren. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und dem Verband deutscher Sporttaucher (VDST) betreut die Björn Steiger Stiftung Notrufsäulen an Stränden, Badeseen und Taucheinstiegen.

Patenschaftsurkunde Albert Amos GmbH & Co. KG

Durch eine Patenschaft sichern wir den Erhalt der Notruftelefone an der Ehmetsklinge in Zaberfeld und am Katzenbach Stausee in Pfaffenhofen.