Ansprechpartner Projektentwicklung Klaus Wenninger Portrait

Klaus Wenninger zeichnet für Projektentwicklung verantwortlich

Mit Erfahrung und Weitblick zu neuen Erfolgsprojekten

Bauprojekte von AMOS haben sehr hohe Qualitätsansprüche und erfordern bereits vor der Umsetzung individuelle Konzepte und Pläne, um möglichst schnell, effizient und nachhaltig realisiert zu werden. Mit Klaus Wenninger leitet ab sofort übergangsweise ein erfahrener Experte die Abteilung Projektentwicklung, der sowohl die spezifischen Anforderungen des Fachbereichs aus dem Effeff beherrscht, wie auch das Unternehmen AMOS bestens kennt. Er folgt auf Timo Heiß, der aufgrund privater Veränderungen das Unternehmen verlässt.

„Wir wünschen Herrn Heiß für seinen künftigen Werdegang beruflich wie privat alles erdenklich Gute und danken ihm für seinen Einsatz und sein Engagement bei AMOS“, so Wenninger. „Ich selbst nehme mich seiner Aufgaben an, bis ein qualifizierter Nachfolger gefunden und eingearbeitet ist. Ich bin überzeugt, dass ich mit meiner Expertise und unserem eingespielten, professionellen Team den Bereich Projektentwicklung in der Zwischenzeit erfolgreich voranbringen kann“, so der langjährige Geschäftsführer. Bis ein neuer Verantwortlicher gefunden ist, ist die Abteilung somit in besten Händen.